IHRE WÄSCHE
IST EIN PROBLEM

35 % DER MIKROPLASTIK IM MEER STAMMEN AUS UNSEREN WASCHMASCHINEN

SEHEN SIE DIE LÖSUNG

Oder scrollen Sie nach unten, um mehr über das Problem zu erfahren

WIE KÖNNEN SIE HELFEN?

#1: FANGEN SIE DIE MIKROFASERN

Eine Wäscheladung synthetischer Kleidung wirft bis zu 700.000 Fasern ab, die im Ozean landen können. Ein Wäschesack oder Wasserfilter fängt diese Fasern auf, bevor sie in den Abfluss gelangen.(Urejeno)Obnovi izvirnik

#2: WIEDERVERWENDEN UND RECYCELN

Eine Komplettlösung sollte Ihnen eine Möglichkeit bieten, aufgefangene Mikrofasern ordnungsgemäß zu recyceln. Planetcare sammelt die Fasern, um ihnen ein Leben nach dem Tod zu ermöglichen.

#3: ÄNDERUNG DER UNTERSTÜTZUNGSPOLITIK

Alle neuen Waschmaschinen in Frankreich müssen ab 2025 mit einem Mikrofaserfilter ausgestattet sein. Unterstützen Sie die Änderung der Richtlinien in Ihrem Land. Wir schaffen das zusammen!

WÄSCHE OHNE MIKROPLASTIK

PLANETCARE ist die einzige verfügbare Lösung, die alle drei Schlüsselschritte abdeckt!

HOL DIR DEINEN PLANETCARE FILTER(Urejeno)Obnovi izvirnik

STOPPT 90 % DER MIKROFASERN

Unabhängig von echten Wissenschaftlern in Laboren mit weltweitem Ruf getestet. Offiziell von der schwedischen Umweltbehörde empfohlen.

RECYCLING DER FASERN

Mit unserem einzigartigen CLOSED-LOOP-SERVICE sammeln wir gebrauchte Kartuschen kostenlos ein, um Mikrofasern zu recyceln und Kartuschen für die zukünftige Verwendung aufzubereiten!

GESETZLICHE BEMÜHUNGEN

Gemeinsam mit unserer leidenschaftlichen Community haben wir dazu beigetragen, Frankreich davon zu überzeugen, ab 2025 Filter obligatorisch zu machen. 

Menschen auf der ganzen Welt vertrauen darauf

„PlanetCare ist der Gewinner in der Kategorie ‚Bewährte Lösung‘ der Zero Microplastics Challenge.“

- RISE-Forschungsinstitute Schwedens

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

BEREIT? LOS GEHT'S!

Schließen Sie sich anderen Menschen an, die das Meer lieben, und helfen Sie uns, die Verschmutzung durch Mikrofasern ein für alle Mal zu stoppen. 

JETZT LOSLEGEN