Machen Sie Ihre Wäsche
mikroplastikfrei. 

(29 Bewertungen)

Machen Sie Ihre Wäsche
mikroplastikfrei. 

(29 Bewertungen)

JETZT EINKAUFEN

DAS PROBLEM

Durch das Waschen Ihrer Kleidung geben Sie jede Woche Mikrofasern im Wert von etwa einem Beutel 👜 in die Ozeane 🌊 ab.
Mikrofasern gelangen in die Umwelt, gelangen in die Nahrungskette und landen wieder auf unseren Tellern 🍽️.
Jede Woche nehmen wir 5 g Mikroplastik zu uns. Das ist so, als hätten wir eine Kreditkarte gegessen 💳.

UNSERE LÖSUNG

Der PlanetCare-Filter wird an Ihrer Waschmaschine angebracht und fängt Mikroplastik auf, bevor es in den Abfluss gelangt.

DIE STÄRKSTE FILTERUNG

Der einzige Mikrofaserfilter, der bei jedem Waschgang 90 % der Fasern aufhält (unabhängig getestet).

DER EINZIGE DIENST MIT GESCHLOSSENEM KREISLAUF

Das Filtern der Fasern ist nur der erste Schritt! PlanetCare bereitet alle gebrauchten Kartuschen wieder auf.

EINFACHE INSTALLATION IN 10 MINUTEN

Die Installation erfolgt in 10 Minuten an jeder Haushaltswaschmaschine

HOLEN SIE SICH IHRE JETZT

WIE FUNKTIONIERT ES?

1.

DEN FILTER EINBAUEN 

Kompatibel mit allen Haushaltswaschmaschinen. Die Installation ist einfach und schnell und erfordert keinen Klempner. 

2.

FILTERUNG STARTEN

Benutzen Sie einfach Ihre Waschmaschine wie gewohnt.

3.

DIE PATRONE AUSTAUSCHEN

Nach 20 Wäschen ist die Kartusche voll mit Fasern (juhu!) und Sie müssen sie austauschen.

4.

NEUE PATRONEN ZU ERHALTEN

Wenn Sie die letzte saubere Patrone eingesetzt haben, bestellen Sie einfach online neue Patronen. Sie können ein Abonnement abschließen oder eine Nachfüllpackung kaufen.

PLANETCARE SCHLIESST DEN KREIS 🔁.

Das Filtern der Fasern ist nur der erste Schritt, was mit den aufgefangenen Fasern geschieht, ist äußerst wichtig.

Deshalb holt PlanetCare alle gebrauchten Kartuschen kostenlos bei Ihnen ab 📦 und bereitet sie wieder auf. 95% der Patrone (die Hülle) wird gewaschen, mit einem neuen Filtermedium versehen und an den Kunden zurückgeschickt. 5% (das Filtermedium mit den aufgefangenen Fasern) werden für das Recycling gesammelt ♻️.

Starter KIT

Der erste Waschmaschinenfilter der Welt, der nachweislich 90 % der Mikrofasern abfängt! Für plastikfreie Wäsche.

🌊 Mit Ihrem Kauf verhindern Sie, dass jedes Jahr 52 Plastiktüten ins Meer gelangen!

Nachfüllungen

Sie erhalten Ersatz-Mikrofaserfilterpatronen direkt an Ihre Haustür, wenn es an der Zeit ist, sie zu ersetzen.

Sie können Nachfüllungen einzeln kaufen oder unser Auto-Refill-Abonnementprogramm abonnieren.

Kostenloser Versand und Abholung gebrauchter Patronen.

Was geschieht mit den gebrauchten Patronen?

PlanetCare sammelt alle gebrauchten Patronen von allen unseren Nutzern kostenlos ein. Wir bereiten dann jede einzelne zurückgegebene Patrone wieder auf.

Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass die Fasern endgültig aus der Natur verschwunden sind.

HOLEN SIE SICH IHRE JETZT

Zum zweiten Mal in Folge wurde PlanetCare zum Gewinner des weltweit führenden Innovationswettbewerbs Zero Microplastics Challenge 2020 gekürt! 

Lesen Sie hier mehr

FAQ

Das Kundenvertrauen

Von Forschern und NGOs anerkannt. Von Menschen auf der ganzen Welt geliebt.

PlanetCare Filter review

"Wenn man das Problem der Plastikverschmutzung erkannt und verstanden hat, warum sollte man dann nicht damit beginnen, seinen eigenen Beitrag zum Mikroplastikproblem zu leisten? Der PlanetCare-Filter ist perfekt, um das Mikroplastik aufzufangen, das sich beim Waschen unserer Kleidung ablöst, und er hilft uns, das Problem zu visualisieren, denn wenn man den gebrauchten Filter austauscht, ist der Beweis offensichtlich!"

- Eva, UK 

@tommie.travels

@beachguardian

@onebagbeachclean

@compocloset

Die gemeinsamen Auswirkungen

52 eingesparte Plastiktüten pro Haushalt und Jahr

Jeder Haushalt mit einem PlanetCare-Filter erspart 52 Plastiktüten pro Jahr, die sonst in Flüsse und Ozeane gelangen würden.

500 Tonnen verhindert
in 5 Jahren

Die Nutzerinnen und Nutzer von PlanetCare werden in den nächsten 5 Jahren über 500 Tonnen Mikroplastik, verursacht durch Mikrofasern, aus dem Abwasser entfernen.

1 Gesetzgebung
verabschiedet

Ab Januar 2025 müssen alle neuen Waschmaschinen in Frankreich mit einem Filter ausgestattet sein, um die Verschmutzung unserer Gewässer durch synthetische Fasern zu verhindern. 

Unverzichtbare Lektüre

In unseren neuesten Artikeln finden Sie Informationen über die Verschmutzung durch Mikrofasern und praktische Tipps und Tricks, wie man dagegen vorgehen kann, um das Leben in Ozeanen zu retten.

Verschmutzung durch Mikroplastik und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit

Ihre Kleidung kann auch Ihnen schaden: Wie sich Mikrofasern auf die menschliche Gesundheit auswirken

Mikrofasern sind überall, auch in unserem Körper. Jede Woche nehmen wir um die fünf Gramm Mikroplastik auf, was dem Gewicht einer Kreditkarte entspricht. Erfahren Sie, welche Gesundheitsrisiken diese Plastikpartikel darstellen.

Erfahren Sie mehr →

Mikrofaser Verschmutzung Meer

Was ist Mikrofaserverschmutzung und wie können wir sie stoppen?

Synthetische Kleidung birgt ein schmutziges kleines Geheimnis. Jedes Mal, wenn wir sie waschen, lösen sich Hunderttausende von winzigen Mikrofasern ab. Erfahren Sie, wo sie landen und was wir gemeinsam dagegen tun können.

Mehr erfahren →

Bekleidungsetikett Mikrofaser Verschmutzung

Ihr kompletter Leitfaden zum Verstehen von Pflegeetiketten für Kleidung 

Schauen Sie sich genauer an, was Sie tragen? Die eingenähten Etiketten bei Kleidung enthalten alle möglichen Informationen, können aber auf den ersten Blick verwirrend sein. Wir haben sie in eine verständliche Sprache übersetzt.

Mehr erfahren →

Werden Sie Mitglied unserer Gemeinschaft

Wir schicken Ihnen 10% Rabatt für Ihre erste Bestellung.